DATA DYNAMIC INFORMATIC AG
Zielgenau und weitreichend:
DDIAG ERP-Softwarelösungen und IT-Systeme

DDIAG schaut auf eine über 40jährige Erfolgsgeschichte zurück – und das ist nicht zufällig so. Schon 1990 waren wir Pioniere in der PC-Netzwerkarchitektur.

Unsere Kernkompetenz im ERP-Softwarebereich hat uns ermöglicht stets alle Bedürfnisse rund um IT aus einer Hand abzudecken.
ISO20022 - Informationen
Mit der Harmonisierung des Zahlungsverkehrs wird die Basis für einen langfristig wettbewerbsfähigen Schweizer Zahlungsverkehr gelegt.

Diese Umstellung basiert auf dem ISO20022-Standard, in welchem die Meldungen im elektronischen Datenaustausch via XML übermittelt werden. Die PostFinance ist Vorreiterin bei dieser Umstellung und daher das erste Finanzinstitut, welches die Kunden auf die Umstellung aufmerksam macht. Weitere Finanzinstitute werden der PostFinance folgen.

Durch die Umstellung werden Updates der SelectLine-Programme nötig, andernfalls können nach erfolgter Umstellung der Finanzinstitute auf die ISO20022-Norm keine Zahlungen mehr übermittelt werden.

Deadline für die PostFinance-Kunden ist der 01.01.2018. Ab diesem Datum verarbeitet die PostFinance keine EZAG-Dateien mehr und nimmt nur noch die XML-Formate an. Die weiteren Finanzinstitute folgen planmässig bis Mitte 2018. Ab diesem Zeitpunkt werden keine alten Formate (DTA) zur Zahlungsübermittlung mehr verarbeitet werden.

SelectLine-Auftrag und SelectLine-Rechnungswesen (OPOS) können ab der Version 14.0 XML-Formate überweisen, im SelectLine-Lohn ist dies ab der Version 16.3 möglich.

Weiterführende Informationen zur Harmonisierung des Schweizer Zahlungsverkehrs finden Sie unter: https://www.paymentstandards.ch/de/home.html
Data Dynamic Informatic AG